LEGRIS

Sprache

legris.com

PARKER HANNIFIN GESMBH | PARKER HANNIFIN GROUP - Low Pressure Connectors Europe
Badener Straße 12 - A-2700 WIENER NEUSTADT, OESTERREICH
Tel. : +43 (0) 2622 23501-0 | Fax : +43 (0) 2622 23501-88307 | E-mail : DACH.Inquiry.DIS@parker.com

Visuelle Suche

Bitte wählen Sie in der untenstehenden Liste eine
Produktfamilie
aus.

WEICHE POLYAMID-ROHR
WEICHE POLYAMID-ROHR

Polyamid-Schläuche haben sich für industrielle Applikationen und Anwendungen in der Antriebstechnik bewährt. Sie gewährleisten durch ihre hohe mechanische Stabilität ausgezeichnete Haltbarkeit. Parker Legris bietet bereits in dieser Ausführung ein biobasiertes halbstarres Polyamid mit noch höheren Leistungsmerkmalen an.

HARTE POLYAMID-ROHR
HARTE POLYAMID-ROHR
Das weiche Polyamid-Rohr ist äußerst Druck- und Temperaturbeständig und bietet gute chemische Beständigkeit. Weiche Polyamid-Rohre sind kompatibel mit Legris Messing-Klemmringverschraubungen oder LF 6000 Push-in-Verschraubungen. Der Nenndruck beträgt 30 bis 58 bar bei 20°C, abhängig vom Durchmesser. Die zulässige Betriebstemperatur beträgt -40° bis +80° C.
FLEXIBLE POLYURETHAN-ROHR
FLEXIBLE POLYURETHAN-ROHR

Parker Legris flexible Polyurethan-Rohre sind aufgrund des engen Biegeradius für eine platzsparende Rohrverlegung bestens geeignet oder auch für bewegten Maschinen dank seiner exzellenten Abriebfestigkeit. Für sensible Anwendungen im medizinischen Bereich wird er dank seiner Biokompatibilität und seiner extremen Flexibilität auch in der Ether-Version empfohlen. Das Sortiment umfasst verschiedene Varianten: Polyester-Rohre für die chemische Beständigkeit, Polyether für die Feuchtigkeitsbeständigkeit und Verwendung in wasserhaltigen Medien, Clean für Anwendungen in Reinräumen oder in der Medizin, Spiralen, Zwillingsrohre und schweißspritzabweisende Rohre für Anwendungen mit glühenden Spritzern. Nenndruck bei +20°C: von 8 bis 15 bar je nach Modell, Betriebstemperatur: von -20°C bis +70°C.

ADVANCED PE ROHRE
ADVANCED PE ROHRE

Advanced PE Schläuche von Parker Legris sind aus 50% vernetztem Polyethylen.
Unser Advanced PE-Programm ist selbst für extrem anspruchsvolle Anwendungen geeignet, insbesondere für Wasseranwendungen. PE-Schlauch ist in der Anwendung gesundheitlich vollkommen unbedenklich.
Druckbereich bei 20°C: 11 bis 16 bar, je nach dem Durchmesser, Temperaturbereich von -40°C bis +95°C.

FLUOROPOLYMER-ROHRE
FLUOROPOLYMER-ROHRE

Die Parker-Legris Fluoropolymer Kunststoffrohrreihe für extrem aggressive Umgebungen und anspruchsvolle Anwendungen.
Unserer Angebot an FEP- und PFA Kunststoffrohren bietet sowohl einen hervorragenden chemischem Widerstand als auch einen unübertroffene Beständigkeit bei hohen Temperaturen und Druckwerten.

PVC-SCHLAUCH MIT GEWEBEEINLAGE
PVC-SCHLAUCH MIT GEWEBEEINLAGE
Legris PVC-Schläuche mit Gewebeeinlage sind für Lebensmittelanwendungen geeignet. Die durchscheinende Beschaffenheit ermöglicht eine visuelle Kontrolle des Durchflusses. Der Nenndruck beträgt 10 bis 15 bar bei 20°C, abhängig vom Durchmesser. Die zulässige Betriebstemperatur beträgt 0° bis +70°C.
STECKSCHLAUCH
STECKSCHLAUCH
Legris Steckschläuche eignen sich für die Versorgung mit Druckluft, Wasser und Öl, beispielsweise für Anwendungen in der Automobilausrüstung. Die Schläuche ermöglichen eine einfache Montage ohne vorherige Vorbereitung des Materials.
ZUBEHÖR FÜR KUNSTSTOFFROHRE
ZUBEHÖR FÜR KUNSTSTOFFROHRE
Legris Zubehör für Rohre und Schläuche ergänzen Ihre Installation: Das Programm umfasst Rohrschneider, Stützhülsen und Clipleisten.